Übersicht

Golf-Gruppenreise Abu Dhabi
03.11. – 10.11.2018 – Verlängerung 4 Nächte Oman

Aufgrund des großen Erfolges anlässlich unserer 75. Gruppenreise haben wir die zahlreichen Wünsche unserer Kunden gerne aufgenommen und werden diese Gruppenreise nach Abu Dhabi im November diesen Jahres erneut auflegen. In 9 Tagen ( 8 Übernachtungen ) erleben Sie mit uns dieses außergewöhnliche Emirat. Sie wohnen in dem direkt am  traumhaften Saadiyat Beach gelegenen Luxushotel Park Hyatt Abu Dhabi. Auch für die Nicht-Golfer ist diese Reise bestens geeignet, schließlich bietet wir Ihnen eine Mischung aus Baden und Kultur in einem Strandhotel der Extraklasse.Sie spielen alle drei Top Golfplätze in Abu Dhabi: Saadiyat Beach GolfYas Links und Abu Dhabi Golf . Ebenso haben Sie die Möglichkeit an einem kulturellen Tagesausflug  mit einer ausführlichen Besichtigung des Louvre Abu Dhabi, oder an einer abwechslungsreichen Jeep Tour durch die spektakulären Sanddünen in der Wüste von Abu Dhabi teilzunehmen.Auf Wunsch vieler Interessenten bieten wir Ihnen im Anschluss an diese Reise,  eine 5-tägige Verlängerung in den Oman mit 4 Übernachtungen im direkt am Meer gelegenen 5* Hotel Grand Hyatt Muscat. Sie besuchen u.a. die weltgrößte  Sultan Qaboos Grand Moschee, das weltbekannte Opernhaus und auf einem Tagesausflug die spektakuläre Bergwelt einschließlich einer Off Road Fahrt durch das immergrüne Wadi "Badi Bani". Für die Golfer  arrangieren wir zusätzlich gerne  eine Golfrunde auf dem Greg Norman Golfkurs Almouj.Genießen Sie diese Reise in lockerer und legerer Atmosphäre in der Reisegruppe mit Alfred Geldmacher als persönlichen Reisebegleiter. ( Mindestteilnehmer für den Oman 8 Personen ) 

Unser Angebot

proGolf Cup 2018 in Abu Dhabi
ab 2850,- €
  • 7 Nächte im PARK HYATT ABU DHABI ***** im DZ Park View
  • tägliches Frühstücksbuffet
  • 5 Abendessen im Hotel (ohne Getränke)
  • Greenfee-Paket: 1x Saadiyat Golf, 1x Yas Links, 1x Abu Dhabi Golf
  • inkl. Buggy’s und Transfers ab/bis Hotel für die Plätze Yas Links und Abu Dhabi Golf
  • ½-Tagesausflug: City Tour und Louvre Museum
  • ½Tagesausflug: Wüste Abu Dhabi (fakultativ)
  • Gruppen Flughafen-Transfer ab/bis Flughafen Abu Dhabi durch unsere Agentur
  • Betreuung durch Alfred Geldmacher auf der gesamten Reise
  • ** Die Reise ist auch OHNE das Greenfee Paket buchbar! Der Preis beträgt pro Person € 2.450,00 im Park View Doppelzimmer
Doppelzimmer Park ViewDoppelzimmer Sea ViewDoppelzimmer Park View zur Alleinnutzung
ZeitraumPaketVL-NachtPaketVL-NachtPaketVL-Nacht
03.11.2018 - 11.11.20182850,-0,-3160,-0,-3750,-0,-

Preise pro Person in Euro zzgl. Flug

Beschreibung

ABU DHABI Reiseverlauf  03.11. – 10.11.18

1. Tag – 03.11.18 

Anreise nach Abu Dhabi mit den Tagesflügen ab Deutschland. Ankunft am frühen Abend. Nach der Ankunft erfolgt ein Gruppentransfer zum Hotel oder Nutzung des Chauffeur Services der Business Class Gäste (nur auf Etihad oder Emirates Flügen inklusive). Vom Flughafen geht es direkt zum Park Hyatt Abu Dhabi. Der Abend steht Ihnen nach dem Check-In zur freien Verfügung. Sie haben die Möglichkeit im Café Restaurant des Hotels bis 22:30 Uhr noch einen kleinen Imbiss zu sich zu nehmen.

2. Tag – 04.11.18  An diesem Tag spielen Sie nach dem entspannten Frühstück Ihre erste Golfrunde in Abu Dhabi. Wir haben auf dem am Hotel gelegenen Saadiyat Beach Golf Club (www.sbgolfclub.ae) eine Abschlagszeit am Vormittag für Sie vorreserviert.

Der Saadiyat Beach Golf Club ist der erste Golfplatz am Meer in Abu Dhabi; Das von Gary Player gestaltete Meisterwerk macht sich die natürliche Schönheit der fantastischen, weißen Sandstrände von Saadiyat Island an mehreren Spielbahnen für ein wahrlich einzigartiges Spielerlebnis zu Nutze. Drei Salzwasserseen und Sanddünen geben majestätische Hindernisse auf dem Platz ab, während mehr als 60 Bunker sogar den Tapfersten zu einer Denkpause auf diesem herausfordernden Par 72 zwingen. Aber keine Sorge, die Herren spielen von Blau und die Damen von Rot und auf allen Plätzen sind die Buggy’s im Golfpaket eingeschlossen. Nach einem „Welcome Cocktail“ um 18:00 Uhr auf der Terrasse des The Beach House werden wir gemeinsam das Abendessen im The Café Restaurant einnehmen. Das Welcome-Dinner ist im Reisepreis (ohne Getränke) inkludiert.

3. Tag – 05.11.18  Am späten Vormittag verlassen Sie das Hotel und werden zur Stadtrundfahrt nach Abu Dhabi aufbrechen. Begleitet werden wir von einem deutschsprachigen Reiseführer. Sie fahren durch die Altstadt und besichtigen unter anderem die weltgrößte Moschee (Sheikh Zayed Moschee). Auf dem Programm steht auch der Besuch des 2017 neu eröffneten Louvre Abu Dhabi Museums, das größte Kunstmuseum auf der gesamten Arabischen Halbinsel. Erbaut wurde es auf einem 24.000 m² großen Areal und bietet einen spektakulären Rahmen für die wertvollen Gemälde und Skulpturen.

Das Abendessen genießen wir heute im Strand-Restaurant The Beach House mit mediterraner Küche. Das Abendessen ist im Reisepreis (ohne Getränke) inkludiert.

4. Tag – 06.11.18  Sie spielen heute die zweite Golfrunde in Abu Dhabi. Ausgewählt haben wir für Sie den Yas Links Abu Dhabi Golf Course. https://www.yaslinks.com

Angelegt zwischen sanftem Hügelland und feinen Mangrovenplantagen ist Yas Links Abu Dhabi, gestaltet von dem weltbekannten Golfplatz-Architekten Kyle Phillips, der einzig wahre Links-Course Arabiens. An die westlichen Küsten von Yas Island angeschmiegt, besitzt jedes anspruchsvolle und dynamische Yas Links Loch prickelnde Ausblicke auf die Küstenlinie des Arabischen Golfs – tatsächlich 8 Löcher direkt entlang der Küstenlinie.

Nach der Golfrunde werden wir gemeinsam das Abendessen (Buffetform) im The Café Restaurant einnehmen. Das Abendbuffet ist im Reisepreis (ohne Getränke) inkludiert.

5. Tag – 07.11.18  Diesen Tag können Sie am herrlichen Strand der Saadiyat Beach genießen. Sollten Sie den Wunsch noch etwas Adventure und Abwechslung verspüren, haben wir ein weiteres Ausflugsprogramm zusammengestellt, was Sie bei Interesse fakultativ hinzubuchen können. Die etwa sechsstündige Tour wird Sie in hochwertigen 4×4 Geländewagen (max. 4 Personen Fahrzeuge) in die Wüste Abu Dhabis bringen. Sie werden über atemberaubende Dünen zu Oasen gelangen, auf Kamelherden treffen, und einen unvergesslichen Sonnenuntergang in der Wüste während eines orientalischen Abends mit BBQ genießen. Den Sternenhimmel in der Wüste werden Sie so schnell nicht vergessen. Für die anderen Gäste stehen im Park Hyatt Hotel 3 Restaurants für ein individuelles Abendessen zur Verfügung.
Wir empfehlen sehr das Steak-Restaurant The Park Bar & Grill (nicht im Reisepreis ein-geschlossen).

6. Tag – 08.11.18  Heute spielen wir unsere Abschlussrunde auf Abu Dhabi Golf http://www.adgolfclub.com. Der Abu Dhabi Golf Club ist eines der luxuriösesten Golfresorts des Nahen Osten. Troon Golf, das marktführende Unternehmen für Golfmanagement bezeichnet den Abu Dhabi Golf Club als eine vortreffliche Anlage, die fast jährlich Austragungsort der Abu Dhabi Open ist. Das in der Form eines Falken mit ausgebreiteten Schwingen erbaute Clubhaus beherrscht das Bild und man kann es vom anderen Ende des Platzes, über die Seen hinweg, sehen.

7. Tag – 09.11.18  Der letzte Tag steht Ihnen als Erholungs- und Badetag zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels, entspannen Sie an einem der schönsten Strände des Orients (direkt am Hotel gelegen) auch ein Besuch des hoteleigenen Atarmia SPAs ist zu empfehlen. Nach einem erholsamen Strandtag treffen wir uns zum Sonnenuntergang auf der Terrasse des The Beach House bei einem Farewell Drink. Das anschließende Dinner findet ebenfalls im The Beach House statt. (Getränke beim Dinner nicht eingeschlossen.)

8. Tag – 10.11.18  An diesem Tag endet die offizielle Gruppenreise und Sie treten entweder Ihre Heimreise oder Ihren individuellen Verlängerungsaufenthalt in den Oman an. Gerne informieren wir Sie auch über die Möglichkeit eines Verlängerungsaufenthaltes im Park Hyatt Abu Dhabi.

Oman 10.11.18 – 14.11.18    Individuelle Verlängerung im Sultanat Oman

Von Abu Dhabi fliegen Sie direkt in ca. 1 1/2 Stunden in eines der wohl ursprünglichsten Länder des Orients, dem Sultanat Oman. Dort haben wir ein sehr ansprechendes Programm für Sie ausgewählt. Sie wohnen 4 Nächte im Grand Hyatt Muscat und werden Tagesausflüge mit Besichtigung der Großen Sultan-Qabus-Moschee, der Oper sowie dem Besuch der Altstadt von Muscat und auf Wunsch einer Dhau Fahrt entlang der Küste von Muscat erleben. Besonders hervorzuheben ist eine Tagestour in die spektakuläre Bergwelt des Omans. Sollte jemand eine Golfrunde der Tagestour vorziehen, können wir gerne eine private Golfrunde auf dem Almouj Golf Course (Designer Greg Norman) arrangieren.

9.Tag –  10.11.18  Flug von Abu Dhabi nach Muscat ( ca. 90 Min.) der Hauptstadt des Sultanat Oman. Nach Erledigung der Visaformalitäten Fahrt zum Grand Hyatt Muscat. Am Abend wartet auf Sie ein sehr abwechslungsreiches Abendbuffet auf der Hotelterrasse.(im Preis eingeschlossen).

10. Tag – 11.11.18 Heute besuchen wir auf einer 1/2 tägigen Stadtrundfahrt das Opernhaus die Sultan Qaboos Grand Moschee u.a. mit seinen spektakulären Swarovski Leuchtern sowie das Zentrum von Muscat. Für den Abend haben empfehlen wir ein Strandrestaurant außerhalb des Hotels, das bei Gästen und Einheimischen sehr beliebt ist. (Die Zahlung erfolgt individuell direkt im Restaurant ).

11.Tag – 12.11.18 Heute erwartet Sie eine spektakuläre Tagestour. Nach einem Stopp in Nizwa geht es mit komfortablen Jeeps nach Nizwa und hiernach „off Road“ in die  spektakuläre Bergwelt des Omans, wo wir gegen Mittag auch ein orientalisches Essen einnehmen werden (ab 4 Personen möglich). Erst am Abend erreichen wir wieder unser Hotel. Die 4 verschiedenen Restaurants im Hotel haben bis zum späten Abend geöffnet. Speziell das Italienische Restaurant ist sehr zu empfehlen.

12. Tag – 13.11.18 Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Unser Tipp, besuchen Sie den Hafen von Muscat und fahren Sie mit einer Dhau entlang der Küste von Muscat bis Al Bustan mit einem anschließenden Besuch des Mutrah Souk. Für alle Golfinteressierten empfehlen wir eine Golfrunde auf dem Greg Norman – Almouj Golfkurs. Beide Arrangements sind fakultativ und die Zahlung erfolgt separat. Am Abend treffen wir uns zum gemeinsamen Abendessen  wieder im Hotelrestaurant (Im Reisepreis eingeschlossen).

13. Tag – 14.11.18 Genießen Sie das abwechslungsreiche Frühstückbuffet auf der Hotelterrasse. Der Rückflug erfolgt am frühen Nachmittag von Muscat nach Abu Dhabi, wo Sie Ihre letzte Nacht in einem 5- Sternehotel unweit des Yas Links Golfkurses und dem Ferrari Motodrom wohnen werden.

14. Tag – 15.11.18 Rückflug am Morgen von Abu Dhabi zu Ihrem gebuchten Flughafen.

Kosten für den Verlängerungsaufenthalt im Oman (Mindestteilnehmer 6 Personen)

4 Übernachtungen Doppelzimmer Park View im Grand Hyatt

1 Übernachtung in Abu Dhabi in der City oder nahe der Ferrari World

tägliches Frühstücksbuffet
2 x Abendessen im Hotel
privater Transfer ab/bis Flughafen Muscat
½-Tagesausflug: Opernhaus, Sultan Qaboos Moschee, Muscat und Umgebung
½-Tagesausflug: Besuch der Altstadt von Muscat mit Abendessen ( fakultativ)
Tagesausflug Nizwa und Bergregion mit Off Road Tour inkl. orientalischem Imbiss  (Mindestteilnehmer 4 Personen)
Golfrunde auf Almouj Golf ( fakultativ )
Letzte Übernachtung in Abu Dhabi in der Nähe Ferrari World vor den Rückflug
Betreuung durch unsere deutschsprachige Agentur Elite Travel

Ab 7 Teilnehmern wird die Oman Verlängerungsreise durch Alfred Geldmacher ebenfalls persönlich begleitet

pro Person im Doppelzimmer Park View  ab € 1.295,00

pro Person im Doppelzimmer Park View zur Alleinnutzung  € 1.845,00

 

 

 

Flüge

Die Etihad fliegt von vielen Flughäfen ab/bis Deutschland direkt nach Abu Dhabi. Die Emirates direkt nach Dubai und weiter nach Abu Dhabi .

Für die Verlängerung im Oman müssen gesondert Flüge mit Oman Air oder Etihad gebucht werden. Preise und Bestimmungen teilen wir Ihnen mit dem Angebot für dem Oman gerne mit.

Etihad befördert das Golfgepäck bis max. 23 kg innerhalb der Freigepäckgrenze wenn ein Tarif mit 2 Gepäckstücken gebucht wird. Emirates innerhalb der erhöhten Freigepäckgrenze in der Business Class (40 kg) ebenfalls, ansonsten muss Sportgepäck angemeldet werden.